San Baronto ist der Schutzpatron der toskanischen Radfahrer.
Dies gilt sowohl für die großartigen Athleten wie auch für die Sonntagsradfahrer, die sich gemeinsam mit Freunden für eine gesunde Schwitztour aufs Rad schwingen.
Die Radstrecke von San Baronto beginnt in Lamporecchio und gilt als eine Perle des Radsports in unserer Gegend.
Dies sowohl aufgrund ihrer Länge von 4,1 Km als auch wegen ihrer technischen Herausforderung mit einem Höhenunterschied von 277 Metern und einem durchschnittlichen Gefälle von 6,8%.

Von San Baronto aus erreicht man leicht Pistoia, Vinci und die gesamte Umgebung von Valdinievole, mit mehr oder weniger schwierigen Strecken, die Ihnen den unvergesslichen Zauber von Montalbano bescheren.

Sind Sie Mountainbikesliebhaber? Hier unten finden Sie einen detaillierten Plan der Umgebung des Campingplatzes herunterzuladen. Viel Spaß!

Hier finden Sie die Links zu einigen Fahrradtouren in der Umgebung: